item2a
Bild Kompressionstherapie

Die Ursache für Ödeme der Beine sind meist Störungen im Venensystem. Solche venösen Ödeme bilden sich häufig bei längerem Liegen bzw. während der Nachtruhe zurück. Die tagsüber aus den Venen ins Gewebe gepresste Flüssigkeit kann während des Liegens wieder von den Venen aufgenommen und mit dem Blutstrom abtransportiert werden.
Der Flüssigkeitsgehalt im Gewebe kann schon erheblich zu genommen haben, ehe sich ein venöses Ödem zu erkennen gibt. Ein frühes Zeichen sind ein Schweregefühl oder Schmerzen in den Beinen, insbesondere nach langem Stehen oder Sitzen.
Aus einem über einen langen Zeitraum bestehenden venösen Ödem kann sich ein sekundäres Lymphödem entwickeln.

Kompressionstherapie
Kommed Logo
Home
Schmerztherapie/Rehabilitation
Bild Schmerztherapie
Bild Neuromonitoring
Venoeses Oedem
Bild Unternehmen
Neuromonitoring
Unternehmen
Flowtron TM 3
Definition
Lymphoedem/Lipoedem
Venoeses Oedem
Periphere arterielle Verschlusskrankheit
Immobilitaetsoedem
Kompressionstherapie
Ulcus Cruris
Kontakt